Die Galerie

Oder: Warum ich mache, was ich mache. Meine Galerie entstand zum einen aus einer Notwendigkeit und zum anderen aus einer göttlichen Eingebung. Ich möchte Sie nicht mit meiner Vorgeschichte langweilen. Es geht nicht um mich, sondern um die Kunst und die Künstler, die ich hier vertrete und vermittle. Nur kurz: Ich habe mein Leben lang immer etwas „mit Kunst gemacht“.

Anfrage

*) Erforderliche Felder
Mit dem Klick auf „Senden“ erklären sich mit der Übermittlung Ihrer hier angegebenen Daten im Sinne unserer Datenschutzerklärung einverstanden.